Adresse:

K1 Alpinism
Grabenweg 67b
Innsbruck
Österreich / Austria

Haftungsbeschränkung:

Die Inhalte unserer Webseiten wurden sorgfältig und nach bestem Gewissen erstellt. Gleichwohl kann für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Seiten keine Gewähr übernommen werden.

Urheberrecht:

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen und dem österreichischen Urheberrecht. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

Inhaltlich und presserechtlich verantwortlich:

Mag. Raphael Zanon
Grabenweg 67b
A – 6020 Innsbruck

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte (wie bspw. Partnerfirma, Behörde) nur weitergegeben oder übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vetragsabwicklung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. K1 Alpinism verkauft keine Kundendaten oder gibt diese an andere Dienste weiter. Die ergänzten Kundenprofile werden ausschließlich für betriebsinterne Vorgänge bzw. zur Vertragsabwicklung genutzt. Es werden von der Betreiberfirma der Domain (Domainfactory) und über Google Analytics Webanalysedienst der Google Inc.) Daten von Websitebesuchern für die Analyse der Homepage erhoben (IP Adresse, Zeitpunkt, Request, Status Code, übertragene Bytes, Useragent). Die Websiteanalysen erfolgen über sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite wird im Falle der Domainfactory an einen Server in Deutschland und im Falle von Google in der Regel an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Von der Domainfactory werden die entstehenden Apache-Acess-Log Dateien drei Tage vorgehalten und anschließen gelöscht. Aus den Logfiles werden die täglichen Webalizer-Statistiken generiert. Die Webserver Logfiles werden nicht gespeichert. Bei Google Analytics wurde eine IP Anonymisierung beantragt. Die Anonymisierung der IP Adresse findet statt, sobald die IP-Adresse im Analytics Datenerfassungsnetzwerk eintrifft und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet (siehe auch https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de&ref_topic=2919631). Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Im Auftrag des Betreibers der Webseite nutzen die beiden Firmen die Informationen, um die Nutzung der Website durch Besucher auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden alle Möglichkeiten der Betreiberfirmen zur Pseudonymisierung und Löschung von erhobenen Daten genutzt. Zugriff auf die jeweiligen Webanalysen ist nur mittels entsprechendem Passwort möglich. Die Analyse erfolgt ausschließlich durch den Websitebetreiber Mag. Raphael Zanon. Die jeweiligen personenbezogenen Daten (IP Adresse) können hierbei nicht eingesehen werden. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetztes ist Mag. Raphael Zanon.

FRAGEN? / ANY QUESTIONS?